Chronjob einrichten unter Linux CentOS 5.
Öffnen Sie terminal. In der geöffneten Konsole geben Sie dann den Befehl:
crontab -e
Es öffnet sich der editor "vi". Um diese Liste jetzt zu bearbeiten, drücken Sie die Taste "i".
Jetzt können Sie die Cronjobliste bearbeiten. Jede Zeile in der Cron-Tabelle enthält einen Auftrag und besteht aus sechs Feldern.
Die ersten fünf bestimmen, zu welchem Zeitpunkt genau der Befehl ausgeführt werden soll, das letzte Feld enthält den Namen des Skript.

123456
MinuteStundeTagMonatWochentagPfad & Programme
0-59
oder *
0-23
oder *
1-31
oder *
1-12
Jan-Dec 
jan-dec
oder *
0-6
Sun-Sat
sun-sat
oder *
/opt/lampp/htdocs/wiki/dbb.sh

Ein Eintrag in der Cron-Tabelle darf auf keinen Fall einen Zeilenumbruch enthalten und nicht länger als 1024 Zeichen sein.
Längere Programmnamen lassen sich aber durch Aliase oder Shell-Skripte ersetzen, um das Limit einzuhalten.
Kommentare beginnen in der Cron-Tabelle mit einer Raute (#).
Es ist übrigens möglich, mehr als einen Wert pro Zeitspalte anzugeben -- die werden dann durch Kommas getrennt.
Sie möchten MySQL Backup je Mo, Di, Mi, Do und Fr um 23:00 ausführen:
00 23 * * 1-5 /opt/lampp/htdocs/wiki/dbbackup.sh
Sie möchten MySQL Backup je erste tag des Monat um 22:00 ausführen:
00 22 1 * * /opt/lampp/htdocs/wiki/dbbackup.sh

Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte.


© - - -